lichtdurchflutete, renovierte Büroflächen ab ca. 100 m² bis ca. 150 m²

22453 Hamburg, Büro/Praxis zur Miete

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    215/G2/E3 VM
  • Objekttyp
    Büro/Praxis
  • Adresse
    22453 Hamburg
  • Bürofläche ca.
    150 m²
  • Gesamtfläche ca.
    150 m²
  • Teilbar ab
    100 m²
  • Zustand
    teil-/vollrenoviert
  • Verfügbar ab
    Nach Absprache frei lieferbar.
  • Mieter­provision (gewerblich)
    3 Brutto-Monatsmieten exkl. MwSt. vom Mieter
  • Preis
    auf Anfrage

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Personenaufzug

Objekt­beschreibung

Beschreibung

In dem gepflegten Gewerbeobjekt stehen folgende Büroflächen zur Vermietung an:

ab ca. 100 m² bis ca. 150 m² Büroflächen
- lichtdurchflutet
- renoviert
- aufgeteilt in mehrere Räume
- Personenaufzüge
- Anschlüsse für eine Pantry
- getrennte Damen- und Herren-WC-Anlagen

Bei Interesse an größeren Büroflächen sprechen Sie uns gerne an!

Auf dem Grundstück können bei Bedarf Pkw-Stellplätze angemietet werden.

Ausstattung

Energieausweis liegt vor. Bei Bedarf stellen wir Ihnen den Energieausweis für die für Sie interessanten Flächen gern zur Verfügung.

Sonstige Informationen

Mietzeit nach Vereinbarung.

Der Mieter hat üblicherweise eine Mietsicherheit in Höhe von 3 Brutto-Monatsmieten (inkl. Nebenkosten und MwSt.) zu hinterlegen, ggf. auch in Form einer Bankbürgschaft möglich.

Besichtigung nur nach vorheriger Terminabsprache, bitte stimmen Sie einen gewünschten Termin mit uns ab.

Die Maklerprovision für den Nachweis und/oder die Vermittlung dieses Objektes beträgt das 3-fache einer monatlichen Bruttomiete (einschließlich der Nebenkosten), bei Vereinbarung einer Staffelmiete wird der Mittelwert berechnet, zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Diese Maklerprovision ist vom Mieter an die Firma Jacobi Immobilien KG (GmbH & Co.) zu zahlen und ist mit Abschluss eines Mietvertrages verdient und fällig.

Lage

Das Objekt befindet sich in dem Hamburger Stadtteil Groß Borstel in attraktiver Randlage zwischen Flughafen und Außenalster. Es besteht eine sehr gute Verkehrsanbindung an den Ring 2, über den die Hamburger Innenstadt sowie die nördlichen Stadtteile zügig zu erreichen sind. Die Anschlussstellen der BAB 7, die Hamburg mit Flensburg, Kiel, Hannover und Bremen verbindet, sind ebenfalls gut erreichbar. Ein Anschluss an das öffentliche Verkehrsnetz besteht durch Busse und in Verbindung damit zur U-Bahn.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt