Kontakt
Telefon 040.325 66 50
info@jacobi-immobilien.de
Weiter

ca. 781 m² ebenerdige Hallenfläche mit Kranbahn (ca. 4 t) und Meisterbüro

Bild 1 von 6
Hallenfläche

Kurzbeschreibung:

Auf einem Gewerbegrundstück in zentraler Lage in Bergedorf wurde im Jahr 1991 ein repräsentativer Gewerbehof in Rotlklinkerbauweise mit ebenerdigen Hallenflächen und einem Bürokomplex errichtet. Derzeit steht die folgende Fläche zur Anmietung zur Verfügung:

ca. 781 m² Lager-/Fertigungsfläche im EG
ca. 36 m² Büro-/Sozialfläche im EG
5 PKW-Stellplätze

- Andienung ebenerdig
- elektrisches Rolltor mit Schlupftür
- Hallenhöhe ca. 6 m
- beheizbar über Gaszentralheizung
- Hallenboden: hochbelastbarer Industrieestrich
- sehr gute natürliche Belichtung über umlaufende Lichtbänder und Oberlichter
- Kranbahn (Tragkraft ca. 4 t), derzeit nicht in Betrieb, kann aber vom neuen Nutzer wieder in Betrieb genommen werden
- 1 Büroraum, WC-Anlage, Dusche, Aufenthaltsraum,
- vor der Hallenfläche stehen ca. 300 m² anteilige Be- und Entladefläche zur Verfügung

Ort: 21031 Hamburg
Gesamtfläche: 817 m²
Preise: auf Anfrage

Lage:

Das zur Vermietung anstehende Objekt befindet sich in dem geschlossenen Gewerbegebiet Hamburg Lohbrügge-Nord. Es besteht eine sehr gute Verkehrsanbindung zu der BAB 1, die Hamburg mit Lübeck, Berlin, Hannover und Bremen verbindet. Die Hamburger Innenstadt und das Hafengebiet sind über die B 5/E 15 ebenfalls gut erreichbar. Eine Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz besteht durch Busse und in Verbindung damit zur S- und U-Bahn.

weitere Details:

Frei lieferbar ab Oktober 2017!
Mietzeit nach Vereinbarung.

Der Mieter hat üblicherweise eine Mietsicherheit in Höhe von 3 Brutto-Monatsmieten (inkl. Nebenkosten und MwSt.) zu hinterlegen, ggf. auch in Form einer Bankbürgschaft möglich.

Besichtigung nur nach vorheriger Terminabsprache, bitte stimmen Sie einen gewünschten Termin mit uns ab.

Die Maklerprovision für den Nachweis und/oder die Vermittlung dieses Objektes beträgt das 3-fache einer monatlichen Bruttomiete (einschließlich der Nebenkosten), bei Vereinbarung einer Staffelmiete wird der Mittelwert berechnet, zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Diese Maklerprovision ist vom Mieter an die Firma Jacobi Immobilien KG (GmbH & Co.) zu zahlen und ist mit Abschluss eines Mietvertrages verdient und fällig.

Energieausweis Art: Verbrauchsausweis
Endenergiewert: 150 kWh/(m²*a)
Energieträger: Erdgas
Endenergiewert Strom: 4 kWh/(m²*a)
Endenergiewert Wärme: 146 kWh/(m²*a)
Energieausweis gültig bis: 28.04.2024

Merkliste

Drucken