Kontakt
Telefon 040.325 66 50
info@jacobi-immobilien.de
Weiter

Lagerflächen ab ca. 79 m² bis ca. 2.758 m² ebenerdig oder Rampenhöhe auf gepflegtem Gewerbehof

Bild 1 von 2
Halle

Kurzbeschreibung:

Auf einem ca. 18.000 m² großen Gewerbegrundstück wurde ein Gewerbekomplex mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 9.000 m² errichtet. Auf dem Grundstück befinden sich mehrere Gebäudeteile, die teilweise über eine ebenerdige und teilweise über eine Rampenandienung verfügen. Weiterhin können Büro-/Sozialflächen sowie Freiflächen in dem Komplex angemietet werden. Die Flächen werden derzeit instand gesetzt (neue Fassade, neue Elektrounterverteilung, Zähler, Dach, Renovierung etc.) Derzeit stehen die folgenden Flächen zur Anmietung an:

Ebenerdige Hallenflächen:
ab ca. 79 m² - ca. 420 m² Lagerfläche
- die Andienung erfolgt ebenerdig über eine gemeinsame Andienungszone
- jede Einheit verfügt über ein eigenes Rolltor (ca. 3,8 m breit x ca. 3,5 m hoch)
- Hallenhöhe ca. 4,7 m - ca. 5,2 m
- frostfrei, nicht beheizbar
- die Flächen verfügen teilweise über Fenster und Starkstromanschlüsse
- WC-Anlagen sind gemeinschaftlich von den Mietern zu nutzen
- Flächengrößen verstehen sich inklusive anteiliger und gemeinschaftlich genutzter Nebenflächen

Rampenlager:
ab ca. 159 m² - ca. 865 m² Lagerfläche
- Andienung über ein Rampentor über eine gemeinsame Andienungszone
- jede Fläche verfügt über ein eigenes abschließbares Tor oder eine Tür
- frostfrei, nicht beheizbar
- Hallenhöhe ca. 3,6 m - ca. 4 m
- tlw. belichtet über Fenster
- WC-Anlagen zur Mitbenutzung
- Flächengrößen verstehen sich inklusive anteiliger und gemeinschaftlich genutzter Nebenflächen

Gewerbe-/Lager-/Ausstellungsgebäude:
ca. 544 m² ebenerdige Gewerbe-/Lager-/Ausstellungsfläche im Soutterrain
ca. 300 m² Lager-/Gewerbefläche
ca. 270 m² Büro-/Ausstellungs-/Sozialfläche im 1. Obergeschoss
- separates Gebäude
- Fläche verfügt über eine gute natürliche Belichtung durch Fensterflächen
- beheizbar
- Raumhöhe ca. 3 m
- Erd- und Obergeschoss sind über ein internes Treppenhaus miteinander verbunden
- Erdgeschoss als Ausstellungsfläche nutzbar
- Objekt wurde vormals als Tanzschule genutzt
- Flächengrößen verstehen sich inklusive anteiliger und gemeinschaftlich genutzter Nebenflächen
- die Flächen können einzeln oder zusammenhängend angemietet werden

Auf dem Grundstück stehen insgesamt ab ca. 250 m² bis ca. 3.000 m² Freifläche auf dem vorderen als auch hinteren Grundstücksteil zur Anmietung zur Verfügung. PKW-Stellplätze können in ausreichender Anzahl angemietet werden.

Auf dem Grundstück besteht auch die Möglichkeit in Absprache mit dem Eigentümer Neubauflächen zu realisieren.

Ort: 23560 Lübeck
Gesamtfläche: 2758 m²
Preise: auf Anfrage

Lage:

Das angebotene Objekt befindet sich im Gewerbegebiet in Lübeck-Genin. Das Objekt liegt an einer hoch frequentierten Hauptstraße. In dem Gewerbegebiet haben sich namhafte, weltweit tätige Großkonzerne wie Dräger (Medizin- und Sicherheitstechnik), Erasco-Cambell (Konserven), Niederegger (Marzipan) und Baader (Fischverarbeitungsmaschinen) angesiedelt. Die zentrale Lage sichert eine hohe Kundenfrequenz sowie eine schnelle Anbindung an die Autobahn 20, Anschlussstelle "Genin-Süd". Der Anschluss an den öffentlichen Personennahverkehr ist durch eine nahe liegende Bushaltestelle gesichert.

weitere Details:

Verfügbarkeit nach Absprache.

Mietzeit nach Vereinbarung.

Der Mieter hat üblicherweise eine Mietsicherheit in Höhe von 3 Brutto-Monatsmieten (inkl. Nebenkosten und MwSt.) zu hinterlegen, ggf. auch in Form einer Bankbürgschaft möglich.

Besichtigung nur nach vorheriger Terminabsprache, bitte stimmen Sie einen gewünschten Termin mit uns ab.

Die Vermittlung der Flächen dieses Objektes erfolgt für den Mieter provisionsfrei!

Bei einer Vertragslaufzeit unter 24 Monaten beträgt die Maklerprovision für den Nachweis und/oder die Vermittlung dieses Objektes das 3-fache einer Monatsmiete (einschließlich der Nebenkosten), bei Vereinbarung einer Staffelmiete wird der Mittelwert berechnet, zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Diese Maklerprovision ist vom Mieter an die Firma Jacobi Immobilien KG (GmbH & Co.) zu zahlen und ist mit Abschluss eines Mietvertrages verdient und fällig.

Zum Zeitpunkt der Exposé Erstellung lag uns kein Energieausweis für das Objekt vor.

Merkliste

Drucken